12. Ausbildungsinfotag

von Manfred Kohlmann

12. Ausbildungsinfotag übertraf Erwartungen

12. Ausbildungsinfotag 28. Mai 2010

Der 12. Ausbildungsinfotag übertraf laut Herrn Reinhold Stämmler vom Unternehmerverband Südhessen e. V. mit 3.000 Schülern im Berufsschulzentrum die Erwartungen.

Im Berufsschulzentrum Nord (Alsfelder Straße 23) fand am Freitag, dem 28. Mai 2010 der 12. Ausbildungsinfotag in Darmstadt statt. Veranstalter waren der Unternehmerverband Südhessen e.V., das Staatliche Schulamt für den Landkreis Darmstadt-Dieburg und die Stadt Darmstadt, die Wissenschaftsstadt Darmstadt, der Landkreis Darmstadt-Dieburg und die drei Gastgeber Friedrich-List-Schule, Heinrich-Emanuel-Merck-Schule und Martin-Behaim-Schule.

In der Zeit von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr konnten sich Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab Klasse acht über duale Ausbildungsberufe, vollschulische Ausbildungsmöglichkeiten und duale Studiengänge informieren. Die Ausbilder und Personalverantwortlichen an den Ständen stellten Ausbildungsinhalte vor und informierten über Zugangsvoraussetzungen. Azubis erzählten aus ihrem Alltag im Betrieb. Neben zahlreichen Unternehmen und den Darmstädter Berufsschulen gaben unter anderem auch die Agentur für Arbeit, die ARGE Darmstadt-Dieburg und ehrenamtliche Netzwerke wie st.ar.k Auskunft über die Alternativen nach dem Schulabschluss.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Nach oben